PCI DSS: Warum Shop-Betreiber auf dieses Zertifikat achten sollten

PCI DSS: Warum Shop-Betreiber auf dieses Zertifikat achten sollten

PCI DSS – diese sechs Buchstaben stehen für die sichere Kreditkartenzahlung im Internet, zum Beispiel in Online-Shops. Bei dem Payment Card Industry  Data Security Standard handelt es sich nämlich um bestimmte Anforderungen an ein sicheres Übertragen, Verarbeiten, und Speichern von Kreditkartendaten. Eine entsprechende Zertifizierung aller beteiligten Unternehmen – sowohl des Shops als auch des Hosters – signalisiert den Kunden, dass ihre sensiblen Daten sicher sind. Weiterlesen „PCI DSS: Warum Shop-Betreiber auf dieses Zertifikat achten sollten“

E-Commerce: Aus für SSL-Zertifikate mit SHA-1-Signatur

E-Commerce: Aus für SSL-Zertifikate mit SHA-1-Signatur

Ab dem 01.01.2017 dürften SSL-Zertifikate mit SHA-1 Signatur der Vergangenheit angehören. Schon seit mehreren Jahren ist bekannt, dass das Hash-Verfahren SHA1 schwerwiegende Sicherheitsprobleme aufweist. Die großen Browser von Microsoft, Mozilla und Google werden für Websites mit der SHA-1-Signatur künftig die Fehlermeldung „This page is insecure (broken HTTPS) SHA-1 Certificate“ aussteuern.

Weiterlesen „E-Commerce: Aus für SSL-Zertifikate mit SHA-1-Signatur“

Lastspitzen im E-Commerce: So bleibt Ihr Shop verfügbar

Lastspitzen im E-Commerce: So bleibt Ihr Shop verfügbar

Lastspitzen gehören zum E-Commerce wie das Amen in die Kirche. Eine gelungene Werbeaktion, ein besonders begehrtes Produkt oder saisonale Schwankungen führen zu erhöhtem Traffic in Online Shops. Wenn die IT-Infrastruktur dafür nicht aufgestellt ist, kommt es durch die Lastspitzen zu langen Ladezeiten und schlimmstenfalls zu Serverausfällen. Weiterlesen „Lastspitzen im E-Commerce: So bleibt Ihr Shop verfügbar“

E-Commerce: Der perfekte Draht zum Kunden

E-Commerce: Der perfekte Draht zum Kunden

Im E-Commerce wandelt sich der Kunde immer mehr vom passiven Konsumenten zum aktiv bestimmenden Einflussnehmer.  Daher kommt es mehr denn je darauf an, ihn und seine Vorlieben zu kennen. Dafür gilt es, so viele Informationen wie möglich zu sammeln. Diese riesige Datenmenge wird über das Internet verschickt und in einer IT-Infrastruktur verarbeitet und gespeichert.Ein einzelner Server stößt hierbei schnell an seine Grenzen. Externe Dienstleister sind hingegen auf genau solche Fälle spezialisiert und bieten passgenaue Lösungen. Weiterlesen „E-Commerce: Der perfekte Draht zum Kunden“