×
×
×
×
PlusServer

CeBIT 2016

Halle 13, Stand C09
Logo
PlusServer auf der CeBIT
14. bis 18. März in Hannover

Vernetzte Kommunikationstechnologien, M2M und das Internet der Dinge. Bei der CeBIT 2016 nimmt der gewaltige Wachstumsmarkt, den das Internet of Things (IoT) bietet, eine zentrale Stellung ein. Die weltweit bedeutende Veranstaltung, deren Spektrum inzwischen weit über ihren früheren Status als Computermesse hinausgeht, findet vom 14. bis 18 März in Hannover statt.

Laut einer Studie von Bitkom und Ernst & Young betrachten acht von zehn befragten Führungskräften in der Industrie das Internet der Dinge als strategisch wichtig oder sehr wichtig für ihr Unternehmen.

Wir bieten Ihnen eine starke Infrastruktur, die Sie fit für die steigenden Anforderungen macht: Was auch immer Sie miteinander vernetzen möchten – Smartphones, Autos, Zahnbürsten oder Kaffeemaschinen. Wir sorgen mit einer für Ihren Bedarf optimierten Managed-Hosting-Lösung für eine reibungslose Kommunikation zwischen den Maschinen.

Vereinbaren Sie am besten gleich Ihren Gesprächstermin am PlusServer-Stand C09 in Halle 13 und lernen Sie, wie Sie heute und in Zukunft als Industrieunternehmen von einer individuellen Managed-Hosting-Lösung profitieren. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne einen kostenfreien Ticketcode für Ihren CeBIT-Besuch.

Sie haben noch Fragen oder möchten mit Ihrer Beratung nicht bis zur CeBIT warten? Ihr Ansprechpartner Holger Bellinghausen freut sich auf Ihre Nachricht an holger.bellinghausen@sales.plusserver.com oder 02203 - 104 574 41.

Damit wir gut zueinander finden

Deutsche Messe, Hannover

Anreise mit dem PKW

Die A2 ermöglicht eine bequeme und schnelle Anreise aus Richtung Nordrhein-Westfalen und Berlin. Über die Autobahn A7 geht's direkt nach Hannover – egal ob aus Richtung Hamburg oder München.

  • von Norden
    A7 Richtung Kassel/Hannover, Ausfahrt 56 Kreuz Hannover -Kirchhorst auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe
  • von Osten
    A2 Richtung Magdeburg/Hannover/Dortmund, Ausfahrt 47 Kreuz Hannover-Buchholz auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe
  • von Süden
    A7 Richtung Hannover/Hamburg, Ausfahrt 60 Dreieck Hannover-Süd auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe
  • von Westen
    A2 Richtung Hannover/Magdeburg/Berlin, Ausfahrt 48 Kreuz Hannover-Ost auf A7 Richtung Kassel, Ausfahrt 58 Hannover-Anderten auf B65 Richtung Hannover, Kreuz Seelhorst auf B6 (Messeschnellweg) Richtung Hannover-Messe
Eingabe ins Navigationsgerät
Ort: Hannover
Straße: Hermesallee
PLZ: 30521

Innerhalb der Region Hannover folgen Sie bitte ausschließlich den Wechselwegweisungen "Messe" zum Messegelände Hannover.

Anreise mit der Bahn

Mit dem exklusiven Kooperationsangebot der Deutschen Messe AG und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und komfortabel zur CeBIT.

Vom Hauptbahnhof Hannover

Das Messegelände erreichen Sie vom Hannover HBf aus mit der U-Bahn Linie 8 oder 18 in ca. 18 Minuten Fahrzeit (Eingänge NORD 1 und 2). Für Ihren Tagesbesuch nutzen Sie das Regelangebot der Deutschen Bahn AG . Oder reisen Sie nachts und wählen aus dem Angebot der internationalen Nachtverbindungen .

Vom Messebahnhof Laatzen

Der Messebahnhof Hannover Messe/Laatzen ist ca. 400 m vom Messeeingang West 1 entfernt. Sie erreichen das Messegelände über das wettergeschützte Personentransportsystem "Skywalk", das den Messebahnhof mit dem Messeeingang verbindet.

Das Angebot der Deutschen Bahn AG wird während der CeBIT durch Sonderhalte am Messebahnhof ergänzt.

Es werden zudem zusätzliche Halte des metronom und erixx am Bahnhof Hannover Messe/Laatzen eingerichtet.

Anreise mit dem Flugzeug

Die Lufthansa Group Partner offerieren ein globales Streckennetz, das alle größeren Metropolen der Welt miteinander verbindet. Als Airline-Partner bieten die Lufthansa Group Partner Airlines vergünstigte Flugpreise und Sonderbedingungen für Teilnehmer, Besucher, Aussteller, geladene Gäste und Angestellte des Vertragspartners sowie deren Begleitung.
Um Ihre Buchung vorzunehmen, klicken Sie bitte auf diesen Link http://www.lufthansa.com/event-buchung und geben den Zugangscode DEZZMAE in das Feld "Zugang zu Ihrem Lufthansa Angebot" ein. Von dort aus werden Sie direkt auf die Online-Buchungs-Plattform geleitet. Automatisch wird Ihnen der ermäßigte Flugpreis angezeigt. Sollten günstigere Aktionstarife verfügbar sein, werden auch diese automatisch angezeigt.

Achtung:
Lassen Sie Popups auf diese Website dauerhaft zu, da sich andernfalls das Fenster der Buchungsplattform nicht öffnet. Die ermäßigten Tarife können Sie auch über Ihr IATA-Reisebüro beziehen. Reisebüros haben die Möglichkeit, die Ticketing Instructions unter Angabe des Zugangscodes via eMail an lufthansa.mobility@dlh.de anzufordern.

Taxi

Taxihaltestände befinden sich rund um das Messegelände an den Eingängen NORD 2, WEST 1 + 3 und SÜD 1.
Die Fahrzeit zwischen Messegelände und Flughafen beträgt je nach Verkehrsaufkommen ca. 30 Minuten.

Das Taxiunternehmen Hallo Taxi 3811 bietet seinen Kunden zudem einen neuen Qualitätsservice. Unter dem Motto: freundlich, sicher, komfortabel ist die bundesweit einmalige Initiative Plus Taxi gestartet. Bei Bestellung eines Plus Taxis werden dem Fahrgast eine Reihe von Qualitätsstandards garantiert. Zuschläge werden nicht erhoben. Mehr Informationen www.taxi-hannover.de .

Taxibestellungen: Hallo Taxi 3811 - Hotline: +49 (0)511-3811

Umweltzone

Hannover ist nicht nur eine umweltbewusste Messestadt, sondern seit dem 1. Januar 2008 mit Berlin und Köln eine Stadt mit Umweltzone, durch die eine reduzierte Feinstaubbelastung erreicht werden soll. Die Umweltzone umfasst große Flächen der Stadt rund um das Zentrum innerhalb des Schnellstraßenringes und wird durch Sperrschilder ausgewiesen. In die Zone dürfen nur Kfz einfahren, die mit einer Feinstaubplakette gekennzeichnet sind oder die Ausnahmetatbestände erfüllen.

Neuigkeiten und Hosting-Events