Vertriebliche Beratung:

pluscloud open

Die digital souveräne OpenStack Cloud, made in Germany.

pluscloudopen

pluscloud open im Überblick

Mit der pluscloud open nutzen Sie eine digital souveräne, BSI-C5-testierte Cloud auf Basis von OpenStack. Kontrollieren Sie die hochverfügbare und skalierbare Cloud-Infrastruktur direkt per Infrastructure as Code oder GUI. Dank unserer DSGVO-konformen Datacenter in Deutschland behalten Sie jederzeit die Hoheit über Ihre Daten. Unser einfaches Preismodell sorgt für Kostentransparenz. Wir bieten deutschen und englischen 24/7 Support und beraten Sie bei Bedarf zu Ihrer individuellen Architektur.

Made in Germany

Ihre Daten liegen DSGVO-konform in unseren pluscloud-Datacentern in Deutschland und fallen nicht unter den CLOUD Act.

Kosteneinsparungen

Pay-as-you-go, keine Mindestlaufzeit/-abnahme, kostenfreier Traffic & Object Storage, Preisnachlässe durch Commitments, ohne versteckte Kosten.

Icon Testierte Sicherheit

Testierte Sicherheit

In der pluscloud open sind Ihre Daten sicher – das bestätigt u. a. die Testierung nach BSI C5 Typ-II.

plusserver Icon Unternehmen

Technologische Souveränität

Dank Open Source binden Sie sich nicht an proprietäre Technologien und Ihre Daten bleiben zu jeder Zeit vollständig portierbar.
plusserver Skalierbarkeit Icon

Zukunftssicherheit

Als Gründungsmitglied von Gaia-X und des Sovereign Cloud Stacks sind wir Teil der Open Source Community. Unsere kontinuierliche Weiterentwicklung und das Mitwirken des SCS garantieren Ihnen eine stets aktuelle Plattform.

Icon Cloud Native Ready

Cloud-native ready

Komfort und Geschwindigkeit für echte Cloud-native Systeme. Modular erweiterbar um ergänzende Cloud-native Offerings.

Cloud Load Balancing

Load Balancing as a Service (LBaaS) sorgt für eine optimale Verteilung Ihrer Arbeitslast, die einen einzelnen Cloud Server überlasten würde.

Firewall-Funktionen

Profitieren Sie von maximaler Sicherheit durch die direkte Filterung im SDN anhand von Security-Regeln und Gruppen.

Open Source

Die pluscloud open ist vollständig quelloffen und basiert auf dem Sovereign Cloud Stack, der Teil von Gaia-X ist.

Multi-Region

Wählen Sie, ob sich Ihre pluscloud open in Köln, Düsseldorf oder Hamburg befinden soll und realisieren Sie georedundante Cloud Setups.

Self-Service via API

IT-Ressourcen im Self-Service per API: Kontrollieren Sie die hochverfügbare, skalierbare Infrastruktur direkt per IaC.

Object Storage

Vereinfachter Umgang mit Cloud-native Workflows & kollaborative IaC-Nutzung (bis 20 GB / 20.000 Objekte kostenfrei).

Anwendungsfälle

Anwendungsfall der pluscloud open für den öffentliche Sektor

Open Source Software für öffentlichen Sektor

Univention entwickelt Open Source Software und unterstützt mit seinen Anwendungen die IT-Modernisierung im öffentlichen Sektor, im Bildungsbereich und in Unternehmen. Durch die eigene, über Jahre gewachsene, umfangreiche Infrastruktur schien zuletzt das Wachstum von Univention gefährdet, da zunehmend tiefgreifendes Know-how sowie die Zeit fehlte, sich intensiv mit den nötigen Themen zu beschäftigen. Deshalb wurde nach einer Open Source Cloud gesucht, die mehr Skalierbarkeit, eine höhere Ausfallsicherheit sowie SCS-Kompatibilität bietet. Mit der pluscloud open kann Univention die eigene interne IT entlasten und sich auf das weitere Wachstum konzentrieren.

Performance & Sicherheit ohne technischen Lock-in

Das Start-up Knowledge Hero will mit seiner Ende 2023 gelaunchten SaaS-Lernlösung easyPLU® das Erlernen von PLU-Codes (Price Look-up Codes) im Lebensmitteleinzelhandel revolutionieren. Da die Lösung simultane Lerndurchführungen bei einer hohen Nutzeranzahl gewährleisten und permanent Live-Daten in großer Menge verarbeiten muss, war das Start-up auf der Suche nach einer geeigneten Infrastruktur, auf der es seine Software entwickeln und langfristig betreiben kann. Die Infrastruktur sollte vor allem Datensicherheit sowie Performance garantieren. Knowledge Hero entschied sich für die Managed-Kubernetes-Lösung von plusserver, da easyPLU® auf einer modernen Microservice-Architektur basiert. Ausschlaggebend für die Entscheidung war auch die sichere Infrastruktur aus zertifizierten Rechenzentren in Deutschland. Dank der BSI-C5-testierten pluscloud open, auf der die plusserver Kubernetes Engine aufsetzt, kann Knowledge Hero seine Workloads performant und sicher betreiben, ohne auf proprietäre Technologien angewiesen zu sein. Damit ist diese Lösung die optimale Grundlage für langfristiges und flexibles Wachstum, ohne technologischen Lock-in.

Start-ups und die pluscloud open

Preise

Traffic Fair Use Policy: Eine verhaltensübliche Netzwerknutzung wird nicht in Rechnung gestellt. Alle angegebenen Preisindikationen sind netto zzgl. der geltenden Steuern und Abgaben. Änderungen vorbehalten.

Abrechnung nach Verbrauch (mtl.)

CPU0,0205 €pro vCPU/Stunde
RAM0,007 €pro vRAM/Stunde
Storage0,09 €pro GB
Load Balancer0,068 €pro LB/Stunde
Public IP-Adressen0,003 €pro IP/Stunde
Traffickostenfreieingehend & ausgehend

Jetzt gratis testen

Testen Sie alle Features der pluscloud open 30 Tage unverbindlich und kostenfrei.

Kundenstimmen

Drop
Stefan Gohmann, Univention
Wir haben früher sehr viel selbst gemacht. Doch zuletzt konnten wir das Know-how nicht mehr im nötigen Maß vertiefen, um weiter skalieren zu können. Und das bedeutete, dass ein Ausfall immer teurer werden würde. Also suchten wir nach einer Open Source Cloud, die uns Datensouveränität und SCS-Kompatibilität bieten kann und fanden sie in der pluscloud open.
Stefan Gohmann

COO von Univention

Andreas Weiss
Mit den Gaia-X Federation Services bieten wir wichtige Bausteine für den Betrieb von Gaia-X-Ökosystemen. Dazu gehört auch, die konkreten Anwendungen im Betrieb zu präsentieren. Zu diesem Zweck nutzen wir das Sovereign-Cloud-Stack-Angebot von plusserver – die pluscloud open.
Andreas Weiss
Geschäftsführer beim eco – Verband der Internetwirtschaft e.V.

Einige unserer zufriedenen Kunden

FAQ

Die pluscloud open ist ideal für Cloud-native und Container Workloads, Scale-out-Systeme oder dynamische Web Services wie Hadoop, Spark und Elastic.

Die pluscloud open ist mit 99,99 % SLA im Monatsmittel für Sie verfügbar.

Nur Open Source garantiert Interoperabilität, Transparenz und Unabhängigkeit von Rechten Dritter und damit von wirtschaftlicher oder politischer Einflussnahme. Beim SCS (Sovereign Cloud Stack) handelt es sich um eine Open-Source-Alternative zu proprietär verfügbarer Cloud-Technologie. Als Gründungsmitglied des europäischen Cloud-Ökosystems Gaia-X sind wir eine der treibenden Kräfte des SCS und setzen uns dafür ein, mittels digitaler Souveränität Europas Unabhängigkeit und Innovationsfähigkeit zu sichern.

Der integrierte Object Storage ermöglicht Ihnen einen vereinfachten Umgang mit Cloud-native Workflows sowie eine kollaborative IaC-Nutzung der pluscloud open. Hierfür sind keine zusätzlichen Third Party Services notwendig. Sie können beispielsweise die einfache Verteilung von Zugangsdaten realisieren, ohne sich separat am Object Storage anmelden zu müssen.

  • Integration in das Rechtekonzept von OpenStack
  • Kompatibel mit OpenStack Swift sowie Amazon S3
  • Bedienung über CLI oder GUI (Horizon)
  • Bis zu 20 GB / 20.000 Objekte kostenfrei in Ihrer pluscloud open speichern

Als Infrastructure as a Service wird bei der pluscloud open alles, was den Betrieb der Infrastruktur betrifft, von plusserver gemanagt. Sie können sich auf das konzentrieren, was Sie auf der Infrastruktur betreiben wollen, während die Infrastruktur selbst von uns immer up to date gehalten wird – in Bezug auf Security, SCS und OpenStack-Updates.
Sie benötigen über die Bereitstellung der pluscloud open hinaus weitere Services? Auf Wunsch stehen wir Ihnen auf Ihrem Weg in die Cloud tatkräftig zur Seite.

  • Consulting: Unsere Expert:innen beraten Sie bei Bedarf gerne zu den Möglichkeiten Ihrer individuellen Cloud-Architektur – auch dahingehend, welche zusätzlichen Cloud Services Ihre Infrastruktur sinnvoll erweitern, z. B. PSKE oder DBaaS.
  • Onboarding: Nutzen Sie bei Bedarf unser strukturiertes Onboarding auf Ihre pluscloud open. Gerne unterstützen wir Sie in einem zweistündigen Workshop persönlich beim Aufbau Ihrer optimalen Cloud-Umgebung. Unsere Expert:innen zeigen Ihnen die wichtigsten Schritte und Funktionsweisen und gehen konkret auf Ihre Anforderungen ein.
  • Service & Support: Mit unserem eigenen, 24/7 verfügbaren Service- und Support-Team unterstützen wir Sie persönlich und kompetent, wenn einmal Hindernisse im Betrieb auftauchen sollten.
Ihr Bedarf verändert sich? Kein Problem! Die Plattform skaliert dank Easy Scaling mit Ihrem Wachstum einfach mit.

Die Dokumentation finden Sie hier.

Setzen Sie auf Cloud „Made in Germany”

Vertrauen Sie auf höchste Sicherheit in unseren zertifizierten Rechenzentren in Deutschland. Als Gaia-X-Gründungsmitglied, VMware Sovereign Cloud Provider und Anbieter mit BSI-C5-Testierung bieten wir Ihnen zukunftsfähige Compute-Plattformen, die Ihre Souveränität und Innovationskraft in den Mittelpunkt stellen.

Weiterführende Inhalte

Download

techconsult-Studie: Cloud Computing & Cloud Native

Erfahren Sie, welche aktuellen Trends, Herausforderungen & Technologien IT-Entscheidende in Deutschland beschäftigen.
Produkte

KI-Plattform

Nutzen Sie KI-Vorteile wie Effizienzsteigerung und schützen Sie gleichzeitig Ihre wertvollen Daten.
Produkt

Managed Kubernetes

Mit unserem Managed Kubernetes erstellen und orchestrieren Sie Kubernetes-Cluster im Handumdrehen.

Haben Sie noch Fragen?

Senden Sie mir einfach eine Nachricht mit Ihrem Anliegen und ich melde mich schnellstmöglich zurück.

Severin Braun, Chief Product Officer

Severin Braun

Chief Product Officer

Jetzt Teilnahme sichern

Cloud Innovation Workshop PLUS Datacenter-Tour

Bei den Cloud TechCenter Days in Köln am 02.07.2024 lernen Sie direkt von unseren Cloud-Experten, wie Cloud, Kubernetes und KI Sie bei Ihrem Anwendungsfall unterstützen können.