Vertriebliche Beratung:

Nachhaltigkeit bei plusserver​

Nachhaltigkeit und Verantwortung sind für uns nicht nur Buzzwords!

Green IT, allgemeiner Umweltschutz sowie ein klares Bekenntnis zu Sozialem und Governance bestimmen unser tägliches Handeln bei plusserver.
Nachhaltigkeit bei plusserver

Unser Beitrag für Umwelt, Soziales und Governance

Nachhaltigkeit wird vermehrt zum Wettbewerbsfaktor, aber auch von mehr und mehr Unternehmen aus eigenem Antrieb gelebt und gefördert. Bei plusserver können Sie sicher sein, einen Cloud-Partner an Ihrer Seite zu haben, der Ihre nachhaltige und effiziente IT unterstützt.

Wenn wir von Nachhaltigkeit sprechen, meinen wir nicht nur den Umweltschutz. Green IT ist bei uns selbstverständlich ein zentrales Thema. Doch darüber hinaus bestimmt auch der nachhaltige Umgang mit der physischen und mentalen Gesundheit und Sicherheit aller Mitarbeitenden, Kund:innen und Partner:innen unsere Nachhaltigkeitsstrategie.  Essenzielle Governance-Faktoren wie Risikomanagement oder Transparenz runden unsere Maßnahmen ab.

Nachhaltige IT mit Brief und Siegel

Der Rechenzentrumsbetrieb macht einen Großteil unseres Energieverbrauches aus. Dabei achten wir jedoch darauf, den Energiekonsum so gering wie möglich zu halten und setzen zu 100 Prozent auf Naturstrom. Unser PUE-Wert (Power Usage Effectiveness) beträgt 1,35. Damit gelten unsere eigenen Rechenzentren als besonders energieeffizient.

Dies unterstreichen auch unsere Zertifizierungen wie DIN EN 16247-1 sowie unsere eigene Umweltrichtlinie. Ein jährliches ESG-Reporting gibt Auskunft über die einzelnen Maßnahmen in den Bereichen Environment, Social und Governance.

Im Hinblick auf IT-Governance verfügen wir über wichtige Zertifizierungen wie ISO 27001 oder ein nachweislich hohes Datenschutzniveau gemäß IDW PH 9.860.1.

Unsere Umweltrichtlinie

Ökologisches Engagement ist mit wirtschaftlichem Erfolg und sozialer Verantwortung als gleichrangiges Ziel anzusehen. Unsere Umweltrichtlinie trägt dazu bei:

  • die Umwelt zu schützen
  • Kosten zu reduzieren
  • Transparenz über die Energieverbräuche zu gewinnen
  • Energiekosten verursachergerecht zuzuordnen
  • die energetische Relevanz von Unternehmensveränderungen schnell zu erfassen und Maßnahmen abzuleiten
  • die Energieversorgung bedarfsgerecht sicherzustellen
  • unsere Mitarbeitenden zu sensibilisieren

Highlights unserer Umweltrichtlinie

Holistischer Ansatz

Bei allen Dienst­leistungs­tätig­keiten betrachten wir das große Ganze. Dies bedeutet, den Verbrauch von Energie und Ressourcen über die gesamte Lieferkette und den gesamten Lebenszyklus zu minimieren.

Gelebte Nachhaltigkeit​

Die Zusammenarbeit im Team ist durch Menschlichkeit, Fairness und Verantwortung geprägt. Wir fördern das Umwelt­be­wusst­sein der Mitarbeitenden und binden sie in die Umsetzung der Leitlinien aktiv ein.

Einen Schritt voraus

Wir verpflichten uns über die Einhaltung von Gesetzes­anfor­derungen und Rechts­vorschriften hinaus zu einer kontinuierlichen und systematischen Verbesserung der Energieleistung unseres Unternehmens.

Permanenter Einsatz

Wir sorgen täglich dafür, dass Umweltverschmutzung, Energieverschwendung, Unfälle und Krankheiten im Unternehmen vermieden werden.

Energieeffizienz im Rechenzentrum

Unsere Maßnahmen zur Senkung der CO2-Emissionen

Rechenzentrum
Durch eine Vielzahl an Maßnahmen sorgen wir dafür, die CO2-Emissionen in unseren eigenen Rechenzentren nachhaltig zu senken. Dazu gehören Kalt- und Warmgänge, Freikühlbetrieb, optimale Zulufttemperatur sowie kontinuierliches Monitoring.

Zero Carbon Committed

VMware hat mit „Zero Carbon Committed“ eine Initiative gestartet, bei der sich alle teilnehmenden Partner dazu verpflichten, bis zum Jahr 2030 ihre Rechenzentren zu 100 Prozent mit erneuerbaren Energien zu betreiben oder Klimaneutralität zu erreichen.
Wir unterstützen diese Initiative, denn wir versorgen bereits heute alle unsere Datacenter mit Strom aus erneuerbaren Energien.

plusserver Zertifikat VMware Zero Carbon Committed

Haben Sie noch Fragen?

Senden Sie mir einfach eine Nachricht mit Ihrem Anliegen und ich melde mich schnellstmöglich zurück.

Severin Braun, Chief Product Officer

Severin Braun

Chief Product Officer

Tel. +49 2203 1045 3500

Unternehmen

Rechenzentren

Als deutscher Cloud Provider verfügen wir über vier pluscloud-Rechenzentren an wichtigen deutschen Wirtschaftsstandorten.
Unternehmen

Zertifikate und Testate von plusserver

Unsere Testate und Zertifikate sind der objektive Beweis für die Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer Cloud-Lösungen.
Blog

Energieeffizienz im Rechenzentrum: Best Practices für mehr IT-Nachhaltigkeit

Severin Braun, CPO bei plusserver, spricht über nachhaltige IT und Energieeffizienz in Rechenzentren.